Samir Sido vom Land für Integrationsarbeit in 2017 geehrt!

Integrationspreis des Landes

Vielen Dank für diese Ehrung!

Vielen Dank an die Bundesrepublik und das Land Sachsen-Anhalt, dass wir Geflüchteten in dieses Land des Friedens kommen durften und hier leben dürfen.

Vielen Dank an die Bürgerinnen und Bürger, die uns schon in der ZAST und anschließend in Wernigerode mit großer Herzlichkeit und Umsicht in allen Lebensbereichen, mit viel Zeit und Rat und Tat und Geld unterstützen, ohne uns zu bevormunden. Der Dank gilt insbesondere den Mitgliedern des Vereins „Wernigeröder Interkulturelles Netzwerk“.

Sie alle haben uns  das Vertrauen geschenkt und wir dürfen in den verschiedensten Bereichen arbeiten um uns zu integrieren und finanziell von Behörden unabhängig zu machen.

Ich fühle mich als Teil der  Gesellschaft in Wernigerode  akzeptiert und freue mich als Brückenbauer zwischen Geflüchteten und allen anderen in Wernigerode Lebenden arbeiten zu dürfen. Hier kann ich andere unterstützen und das weitergeben, was ich in Wernigerode gutes erfahren habe.

Samir  Sido